Ekomag-1. Set Nr. 3 „Universal“

330 

Verfügbar bei Nachbestellung

Product price
Add-Ons Total:
Gesamtsumme:

Beschreibung

Komplettset: (Generator Ecomag-1, Spule „Mittel“ -14 cm, Spule „Groß“ -22 cm, Spule „TOP“ (mit der Fähigkeit, statische Elemente zu verbinden; Spikes oder Labyrinth), Indikator (elektromagnetisches Feld). Elektrostatische Spikes 14cm, elektrostatisch – Spikes 22cm, Taschenclips als Geschenk

Das „Universal“ -Kit enthält alle Arten von elektromagnetischen Spulen. Und auch im Gegensatz zu den Kits Nr. 1 und Nr. 2. Das „Universal“ -Set enthält elektrostatische Elemente (Spikes oder Labyrinth).

Aktive Emitter eines elektrischen Feldes, die ganz anders arbeiten als die Mishin / Tesla-Bifilar-Spulen, die vielen bereits bekannt sind. Das Gerät stellt aktive Elemente „Dornen“ dar, die entweder in einem Paar von zwei Elementen „Dornen“ oder in Verbindung mit dem Emitter „Labyrinth“ arbeiten. Ein Hochspannungswechselstrom mit einer Frequenz von etwa 300 kHz wird von einem Aufwärtstransformator – einem kapazitiven Torus – geliefert. Der Effekt ist auf das starke elektrostatische Feld zurückzuführen, das von beiden Emittern erzeugt wird. In einer Halbperiode wird ein positives Potential an die Spitzen angelegt, ein negatives Potential an das „Labyrinth“, in der anderen Halbperiode ändert die Polarität die Stellen. Wenn die Emitter auf verschiedenen Seiten des Körpers platziert werden, tritt ein starkes „Pumpen“ durch das therapeutische elektrische Feld auf. Jeder der Emitter kann separat verwendet werden (die Verbindung über Anschlüsse ermöglicht dies), aber die kombinierte Verwendung verbessert die therapeutische Wirkung erheblich. Zu diesem Zweck ist es ausreichend, elektrostatische Elemente auf gegenüberliegenden Körperseiten zu platzieren und daher bei einer Stromstärke von 100% Verfahren durchzuführen: entweder 15 Minuten 2-mal täglich oder 1-mal täglich 30 Minuten.

Die obigen Beispiele helfen Ihnen daher, die Funktionen dieses Kits zu verstehen. Für detaillierte Beratung wenden Sie sich bitte an unsere Manager.